Versandkostenfrei  bestellen  bis 01.01.2023

  • Versandkostenfrei bis zum 01.01.2023
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
von Dr. Grandel am 10.10.2022

Couperose Creme im Test

Welche Couperose Creme hilft - das zeigt dieser Test: 30 Testpersonen, 28 Tage, 1 wissenschaftliche Studie. Die Hautklinik Augsburg testete über einen Zeitraum von 28 Tagen die Couperose Cream und den Balm von PHYRIS an freiwilligen Probanden mit Couperose. Die Testergebnisse begeistern!

Couperose Creme im Test Die Couperose Creme und der Couperose Balm von PHYRIS liefern überzeugende Testergebnisse.

Testergebnisse der Couperose Creme und Balm zeigten Reduktion der Hautrötungen um bis zu 34 Prozent

Mithilfe eines speziellen Hautanalyse-Systems zeigt die wissenschaftliche Studie, dass die sichtbaren Haut Rötungen bei Verwendung der Testprodukte signifikant abnehmen. Couperose Cream und Couperose Balm von PHYRIS reduziert die gerötete Haut im Gesicht um bis zu 34 Prozent. Sichtbar. Schnell. Anhaltend.

Zudem bestätigte die wissenschaftliche Studie an der Hautklinik Augsburg die sehr gute Verträglichkeit sowie die kosmetische Akzeptanz der Couperose Creme und des Balms. Inhaltsstoffe der PHYRIS Creme beinhalten unter anderem pflanzliche Extrakte und Biotech Enzyme, die Lipide, Proteine und die DNA der Haut schützen.

Couperose Creme im Test Vergleich: Hautrötungen vor und nach Verwendung der beiden Couperose Produkte von PHYRIS.

Der Test bestätigt: Mit den Couperose Produkten von PHYRIS können Rötungen gemindert werden. Die Couperose Creme und der Couperose Balm sind im Cosmetic Gallery Online-Shop sowie in unserem Kosmetikstudio in der Augsburger Altstadt erhältlich. 

Auch Couperose Expert Cream liefert überzeugende Ergebnisse

Auch DR. GRANDEL kann mit den Testergebnissen mithalten: 30 freiwillige, weibliche Testpersonen stellten sich zur Verfügung, um am Hautklinikum Augsburg die Couperose Creme von DR. GRANDEL zu testen. Die Couperose der Testpersonen war unterschiedlich stark ausgeprägt.

Schon die erste Messung nach zwei Wochen Anwendung zeigte Erfolg: Die Rötungen waren an Nase, Wangen und Kinn deutlich zurückgegangen. Nach vier Wochen Anwendung konnte ein Rückgang der sichtbaren Rötungen um 20 Prozent festgestellt werden.

Über 90 Prozent der Test-Anwenderinnen waren mit der Couperose Expert Creme mehr als zufrieden.

Die Resultate der klinischen Couperose Creme Tests im Überblick:

  • Die Probandinnen betonen die sehr gute Verträglichkeit.
  • Deutlich verfeinertes Gefäßnetzwerk bei 90 Prozent aller Testpersonen
  • Hohe Akzeptanz und hohe Wiederverwendungsbereitschaft bei den Probandinnen
  • Rückgang der Rötungen nach zwei Wochen
  • Rückgang der sichtbaren Rötungen nach vier Wochen um 20 Prozent

Die Richtige Hautpflege bei Couperose

Zu Couperose neigende Haut mit erweiterten roten Äderchen im Gesicht ist auf eine Schwäche der Gefäßwände und des Bindegewebes zurückzuführen und benötigt entsprechende Pflege. Handelt es sich nicht um eine genetisch bedingte Gefäßerweiterung, sondern um die Hautkrankheit Rosacea, sollte eine Behandlung beim Dermatologen erfolgen.

Unsere Produkttipps für Ihre Hautpflege-Routine bei Couperose:

Gesichtsreinigung: Reinigen Sie die Haut mit milden Hautreinigungsprodukten wie der sanften Cleansing Milk von DR. GRANDEL. Zusätzlich empfehlen wir das beruhigende Soft Tonic - ein beruhigendes Gesichtstonic ohne Alkohol.

Verfeinern & Beruhigen der Haut: Die Beauty Flash Ampulle sorgt für ein verfeinertes Hautbild und reduziert Rötungen. 1-2 mal pro Woche sollte eine Maske aufgetragen werden. Hierzu bietet sich die Sensicode Calming Mask an, die empfindliche Haut beruhigt und Rötungen lindert.

Gesichtspflege: Für Gesicht, Hals und Dekolleté raten wir zu den pflegenden Spezialpflegeprodukten von PHYRIS Skin Control für Couperose sowie den DR. GRANDEL Couperose Expert Produkten. Sie nehmen sich den Rötungen mit beruhigenden und pflegenden Wirkstoffen an und stärken das Bindegewebe.

 

Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren

Cosmetic News

Kosmetik für empfindliche Haut: Pflege-Tipps

Empfindliche Haut ist ein Thema, das viele betrifft: Sie kann sich durch Spannungsgefühle, Rötungen oder Irritationen aufgrund von externen Umweltfaktoren im Gesicht bemerkbar machen. Auch trockene oder fleckige Hautstellen sind ein Anzeichen hierfür. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag die passende Kosmetik für empfindliche Haut vor.

jetzt entdecken

Beauty

Fußcreme für Diabetiker mit überzeugenden Ergebnissen

Die Fußpflege und somit auch eine Fußcreme für Diabetiker ist für die Betroffenen sehr wichtig, denn gerade Diabetiker müssen besonders auf die Pflege von trockener Haut - und auch von trockenen Füßen - achten. Denn sehr trockene, oft zu Juckreiz neigende empfindliche Füße infolge der Zuckerkrankheit sind anfälliger für Haut-Infektionen. Erfahren Sie hier mehr über die Fußcreme mit ihren überzeugenden Testergebnissen.

jetzt entdecken

Cosmetic News

Was tun gegen trockene Gesichtshaut?

Trockene Gesichtshaut - ein Problem mit dem viele Menschen zu tun haben. Die Haut juckt, spannt oder bringt kleine Trockenheitsfältchen hervor. Doch was tun gegen trockene Gesichtshaut? Wir haben Tipps zusammengestellt und zeigen Ihnen, wie Ihre persönliche Pflege-Routine aussehen könnte.

jetzt entdecken

Beauty

Ampullen für die Haut: Welche Ampulle ist die Richtige?

Die Auswahl an Ampullen für die Haut ist groß. Doch welche ist die Richtige? Ihre Haut entscheidet! Denn egal, welches Bedürfnis Ihre Haut hat - im Sortiment von DR. GRANDEL werden Sie auf jeden Fall fündig. Die Wirkstoffkonzentrate für die Haut sind Pflege-Profis auf ihrem Gebiet. Erfahren Sie in diesem Beitrag, für welches Hautbedürfnis die einzelnen Ampullen zum Einsatz kommen sollten.

jetzt entdecken
Kundenkonto
Noch kein Kundenkonto?

Hier können Sie sich registrieren: