GESCHENKE & AKTIONEN
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop

    Trockene Hände - was tun?

    Oftmals haben wir trockene Hände, sie sind spröde und rissig - wer kennt es nicht? Unsere Hände sind jedoch unser Aushängeschild. Sie sind immer sichtbar und liefern unserem Gegenüber den ersten Eindruck und sollten deshalb eine besondere Pflege erfahren. Erfahren Sie in unserem Beitrag, was Sie gegen trockene Hände tun können und wie Sie Ihre Hände richtig pflegen.
    Trockene Hände benötigen viel Pflege. Bei der Cosmetic Gallery finden Sie die passende Handcreme.

    Was sind die Ursachen für trockene Hände?

    Gerade jetzt, wo das regelmäßige Händewaschen und Desinfizieren einen noch wichtigeren Stellwert einnimmt als sonst schon, leiden viele Menschen unter trockenen Händen. 

    Zusätzlich sind unsere Hände vielen Umwelteinflüssen ausgeliefert. Sie bekommen UV-Strahlung ab, sie sind trockener Heizungsluft sowie kühlen Temperaturen im Freien ausgeliefert und wir putzen mit ihnen - meistens ohne Handschuhe. Kein Wunder, dass unsere Hände bei so vielen Faktoren empfindlich reagieren. 

    Aber auch Stress und innere Unruhe, falsche Ernährung und verschiedene Medikamente können Auslöser für trockene Hände sein. Und generell benötigt unsere Haut mit zunehmenden Alter ja auch mehr Pflege und Feuchtigkeit - auch an den Händen.

    Was tun bei trockenen Händen - Handpflege Tipps der Cosmetic Gallery

    Wäre aber doch gelacht, wenn man gegen trockene Hände nichts tun könnte. Die Cosmetic Gallery hat Tipps und Tricks für Sie zusammengestellt, mit denen Sie spielend leicht zu schönen Händen kommen:

    ● Tragen Sie während der Hausarbeit Handschuhe, um Ihre Haut vor den Putzmitteln zu schützen. Kleiner Tipp: Nutzen Sie diese Zeit doch einfach für Ihre Pflege: Tragen Sie - bevor Sie die Putzhandschuhe anziehen - eine Handpflege auf und lassen Sie diese unter den Handschuhen einwirken. So ist die Zeit gleich doppelt optimal genutzt.

    ● Hände waschen ist wichtig - aber bitte maximal mit lauwarmen Wasser und mit einer schonenden Seife.

    ● Verwöhnen Sie Ihre Hände einmal in der Woche mit einem Peeling. Verwenden Sie einfach bei Ihrem wöchentlichen Gesichtspeeling die Reste und peelen Sie da mit Ihre Hände.  

    ● Pflegen Sie Ihre Hände mit den richtigen Handpflege Produkten und achten Sie im Sommer darauf, dass ein Lichtschutzfaktor gegeben ist.

    ● Entspannen Sie sich von Zeit zu Zeit bei einer Maniküre Behandlung in der Cosmetic Gallery. Hier verwöhnen wir Sie mit einer Handmassage sowie einem Hand- und Nagelpeeling.

    Mit der richtigen Handpflege werden trockene Hände wieder geschmeidig weich.

    Dieses Handpflege Produkt machen Ihre Haut geschmeidig weich:

    Hyaluron Sensation Hands von PHYRIS: Die glättende Hyaluron Handcreme spendet der Haut intensive Feuchtigkeit und schenkt sofort streichelzarte Hände - übrigens, die Creme ist ab sofort dauerhaft reduziert!

    PHYRIS Hyaluron Sensation Hands

    So können Sie Ihre Hände zusätzlich pflegen:

    Die richtige Handpflege ist gerade für trockene Hände extrem wichtig - da sind wir uns einig. Aber wie können Sie Ihre Hände zusätzlich pflegen und wie können Sie ihnen einen noch stärkeren Schutz bieten? Die Cosmetic Gallery verrät es Ihnen:

    Für ein Handpeeling eignet sich das hochwirksame Peeling A'Peel von PHYRIS hervorragend: Das Peeling von PHYRIS eignet sich nicht nur für die Gesichtsreinigung. Auch auf der Hand kann das Feuchtigkeit spendende Peeling mit feinsten Porzellanpartikeln angewendet werden. Und auch ein mildes Fruchtsäure-Serum kann auf der Hand angewendet werden, um so ein frisches und jünger wirkendes Hautbild zu schenken. Massieren Sie einfach die Überreste Ihres Gesichtspeelings auf die Hände und pflegen Sie so Ihre Hände samtig weich.

    PHYRIS A'Peel
    PHYRIS Skin Results Serum

    Last but not least - Die Fingernägel!

    Zu schönen und gepflegten Händen gehören auch die Fingernägel. Daher empfiehlt sich neben Ihrer Maniküre in der Cosmetic Gallery auch eine regelmäßige Maniküre in Ihren eigenen vier Wänden. Schieben Sie hierbei die Nagelhaut sanft mit einem Rosenholzstäbchen zurück und lackieren Sie Ihre Fingernägel in Ihrer Lieblingsfarbe von ARABESQUE. Tragen Sie vor dem Lackieren einen Unterlack auf, der die Fingernägel zusätzlich pflegt und stärkt.

    ARABESQUE Nagellack Nr. 19 Puderrosa
    ARABESQUE Nagellack Nr. 98 Purpurrot
    ARABESQUE Nagellack Nr. 40 Goldbraun
    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren